Änderungen bei den Loyalitätspunkten

Hier könnt ihr eure Vorschläge und Ideen zu DS Posten.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Warg'u Kol'Gho
Beiträge: 71
Registriert: Fr Jun 29, 2018 9:40 pm

Änderungen bei den Loyalitätspunkten

Beitrag von Warg'u Kol'Gho » So Feb 02, 2020 8:08 pm

Ich schlage hiermit vor, dass man folgende Änderungen bei den Loyalitätspunkten, kurz LP, vornehmen möge:

1)
Die eigenen LP sollen aus Gründen der Übersichtlichkeit und der Benutzerfreundlichkeit im Spiel angezeigt werden, z. B. über die Fraktionsmenüs. Zudem wäre es sinnvoll, die letzten LP-Meldungen sich nachträglich noch anzeigen lassen zu können, um eine bessere Übersicht zu erhalten und Mehrfachmeldungen verhindern zu können.

2)
Die LP werden mit zwei Zählerständen verrechnet.
Der "Insgesamt-Zählerstand" zählt alle LP, die man jemals bei der jeweiligen Fraktion erlangt hat. Er ist maßgeblich für das Aufsteigen im Fraktionsrang-System. Er sinkt nur, sofern das NPC Strafen gegen den Spieler verhängt, nicht aber beim Kauf aus dem Fraktionsshop.
Der "Guthaben-Zählerstand" zählt alle LP, die man derzeit bei der Fraktion für den Fraktionsshop verfügt. Der "Guthaben-Zählerstand" steigt wie der "Insagesamt-Zählerstand" auf althergebrachte Weise durch das Erfüllen von Quests und das Abschießen feindlicher NPC-Schiffe. Er sinkt jedoch beim Kauf von Gegenständen, welche zum Kauf LP benötigen, aus dem Fraktionsshop.

Vorteil: Spieler, die nicht den Maximalrang besitzen, werden dennoch zum Kauf von LP-Gegenständen aus dem Fraktionsshop motiviert. Aktuell macht das niemand, weil man zwar seinen aktuellen Rang nicht verliert, aber die ausgegebenen LP neu sammeln muss, ehe man weiter im Rang aufsteigen kann.
Lang lebe das Vasudanische Imperium!

Antworten