[umgesetzt] Verbesserte Farmen auf Wasserbasis

Hier könnt ihr eure Vorschläge und Ideen zu DS Posten.

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Benutzeravatar
Corregian Syndikat
Beiträge: 117
Registriert: Di Jul 03, 2018 9:26 am
Wohnort: Neo Polaris

[umgesetzt] Verbesserte Farmen auf Wasserbasis

Beitrag von Corregian Syndikat » Mo Aug 31, 2020 11:55 am

Der Vorschlag wurde Mal wieder intern diskutiert und ist vermutlich auch schon deutlich älter, aber ich möchte ihn noch einmal hier vorstellen:

Neues Gebäude: Verbesserte Hydrofarm
Bild

Benutzeravatar
Warg'u Kol'Gho
Beiträge: 203
Registriert: Fr Jun 29, 2018 9:40 pm
Wohnort: Warg'Asto

Re: Verbesserte Farmen auf Wasserbasis

Beitrag von Warg'u Kol'Gho » Di Sep 01, 2020 12:24 am

Bin ich sehr dafür, zumal man so Aktivität (das stete Abbauen von Eismeteoriten) belohnt.
Sollte mMn eingebaut werden, sobald die Eismeteoriten in den neuen Sternensystemen freigegeben werden.

Ich hab mich mal noch an ein Bild gewagt. Das aktuelle Bild ist ja einfach nur eine umgefärbte U-Farm... :)
verbesserteHydroponicfarm.png
verbesserteHydroponicfarm.png (2.45 KiB) 195 mal betrachtet
verbesserteHydroponicfarmweiß.png
verbesserteHydroponicfarmweiß.png (3.57 KiB) 191 mal betrachtet
Dateianhänge
verbesserteHydroponicfarmweiß.png
verbesserteHydroponicfarmweiß.png (3.56 KiB) 193 mal betrachtet
Lang lebe das Vasudanische Imperium!

Benutzeravatar
Corregian Syndikat
Beiträge: 117
Registriert: Di Jul 03, 2018 9:26 am
Wohnort: Neo Polaris

Re: Verbesserte Farmen auf Wasserbasis

Beitrag von Corregian Syndikat » Di Sep 01, 2020 6:11 am

Danke für das Bild, gefällt mir. Ich hatte einfach genommen, was aufm SDS bereits verfügbar war.

Passen die Werte so für dich?

Benutzeravatar
Corregian Syndikat
Beiträge: 117
Registriert: Di Jul 03, 2018 9:26 am
Wohnort: Neo Polaris

Re: Verbesserte Farmen auf Wasserbasis

Beitrag von Corregian Syndikat » Mi Sep 02, 2020 1:29 pm

Neue Werte zur Diskussion:
verbesserte Hydrofarm
Wasserverbrauch: 4
Nahrungsproduktion: 300

Macht bei 60 v. Hydros einen Verbrauch von 240 Wasser. Um das sicher pro Tick zu produzieren, braucht er 5 Wasserverarbeiter, also 300 Eis.

Dazu passende Eisbrocken mit
100 HP: 60 Eis, 10 Gestein, 30 Erz
200 HP: 100 Eis, 15 Gestein, 80 Erz
400 HP: zusätzlich 160 Eis
1000 HP: zusätzlich 220 Eis
4000 HP: zusätzlich 400 Eis
10000 HP: zusätzlich 550 Eis

Die Idee dahinter: Wer mit 5 Diggern pro Tick nen abbaut, der erzeugt genügend Wasser pro Tick. Wer weniger aktiv ist, braucht auch mehr Digger, um seinen Account zu versorgen. Wer sich ne Anteros leisten kann, braucht trotzdem zusätzlich mindestens ne Digger, um genügend Eis pro Tick zu erzeugen. Bei der Anteros muss sich der Spieler zudem entscheiden, ober er lieber Antarit (dann muss er lange an den großen Brocken minern), oder Wasser, dann jeden Tick am 1000er. Damit wird ein Spieler mit einer Anteros immer noch dazu bewegt mehr Aktivität zu brauchen, um seinen Account mit Wasser zu versorgen.

Benutzeravatar
Corregian Syndikat
Beiträge: 117
Registriert: Di Jul 03, 2018 9:26 am
Wohnort: Neo Polaris

Re: Verbesserte Farmen auf Wasserbasis

Beitrag von Corregian Syndikat » So Sep 06, 2020 1:21 pm

Da es leider nicht ganz klar geworden ist :

Es sollten keinen neuen Brocken eingefügt werden, sondern die bestehenden sollen zusätzlich Eis als Ressource erhalten

Benutzeravatar
Corregian Syndikat
Beiträge: 117
Registriert: Di Jul 03, 2018 9:26 am
Wohnort: Neo Polaris

Re: Verbesserte Farmen auf Wasserbasis

Beitrag von Corregian Syndikat » Mo Nov 16, 2020 2:00 pm

ist umgesetzt und kann geschlossen werden

Benutzeravatar
Warg'u Kol'Gho
Beiträge: 203
Registriert: Fr Jun 29, 2018 9:40 pm
Wohnort: Warg'Asto

Re: Verbesserte Farmen auf Wasserbasis

Beitrag von Warg'u Kol'Gho » Do Nov 19, 2020 1:03 am

Geschlossen.
Lang lebe das Vasudanische Imperium!

Gesperrt