Baubares Werftschiff

Hier könnt ihr eure Vorschläge und Ideen zu DS Posten.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Ole
Beiträge: 9
Registriert: So Jul 01, 2018 7:23 pm

Baubares Werftschiff

Beitrag von Ole » Di Aug 28, 2018 1:49 pm

Momentan ist die Pyros die einzige bewegliche Werft. Schade eigentlich, denn wer kennt das nicht, dass man nach einem Kampf diverse Schiffe mit leichten Hüllenschäden oder auch mal halbtote Wracks hat. Oder gekaperte Schiffe ohne Subsysteme.

Mit dem Slotsystem für Werften wäre es allerdings möglich, ein baubares(!) reines Reparaturschiff zu konzipieren. 1 Werftslot, genug Cargo um einfache Reperaturen vorzunehmen.

Das ginge meiner Einschätzung nach über 2 Wege:
1) Ein komplett neues Schiff. Um und bei 20-30k Cargo, Heat 4 oder 5, 1 Werftslot, 2. Reihe.
2) Eine Modullösung. Ein Modul für den "Bewaffnung [große Schiffe]" Slot, der dadurch in der Bacchus verbaut werden kann. Effekt: 1 Werftslot, eventuell ein wenig Energiespeicher, leichte Anhebung der Wartungskosten. Das ergäbe dann ein Heat 5 Schiff mit Versorger- und Reparaturfunktion. Mangelnden Cargo kann man leicht durch zwei +10k Cargo-Module ausgleichen. Einziger geringer Nachteil dabei: Atlas und Behe würden ebenfalls davon profitieren mit 4 bzw 2 Werftslots. Empfinde ich allerdings als nicht so wild ehrlich gesagt und erspart die Suche nach neuem Bild usw.

Adversarius
Beiträge: 10
Registriert: Fr Jun 29, 2018 10:12 pm

Re: Baubares Werftschiff

Beitrag von Adversarius » Mi Aug 29, 2018 4:09 pm

Zu 2:
Alternativ vielleicht ein eigenes Rüstset für die Bacchus einführen, das sollte vermutlich relativ einfach gehen. Dann ist das, auch zukünftig, nur auf dieses Schiff beschränkt.

Antworten